Vitamin C gegen Frühjahrsmüdigkeit

By | 29 März 2017

Am Anfang des Frühlings haben viele Menschen das gleiche Problem: Sie fühlen sich müde und schlapp, leiden an leichten Kopfschmerzen, kämpfen mit Erkältung, haben Probleme mit Konzentration. Das sind die typischen Symptome für die Frühjahrsmüdigkeit. Man sollte sie nicht aber einfach hinnehmen, sollte etwas tun, damit man ganz schnell frühjahrsfit wird. Laut den Wissenschaftler der große Fitmacher gegen Frühjahrsmüdigkeit heißt Vitamin C. Es muss jedoch aus guter Vitamin-C-Quelle kommen. Die beste Quelle an natürlichem Vitamin C sind Acerola Kirsche, die aber in Europa nicht erhältlich sind. Es wird deshalb empfohlen, die Präparate mit Vitamin C aus Acerola Früchten einzunehmen, um die Frühjahrsmüdigkeit zu lindern. Acerola natürliches Vitamin C Mittel sind die besten Lieferanten an Vitamin C.

Acerola natürliches Vitamin C – besser als syntetisches Vitamin!

Internationale Wissenschaftler sind der Meinung, dass eine Ursache für Früjahrsmüdigkeit ein Vitamin-Defizit, vor allem an Vitamin C ist. Das Vitamin C ist ein wichtiges Vitamin, um Immunsystem auf Vordermann zu bringen. Vitamin C schützt aber nicht nur vor Erkältungen, macht auch stressfest und munter. Ärzten empfehlen daher Mittel mit Vitamin C einnehmen, vor allem mit natürlichem Vitamin C. Laut Prof. Dr. Petr Schmitz kann synthetisch hergestelltes Vitamin C einer biologischen Wirkung nicht gleich gesetzt werden, weil der Körper die Nähr- und Vitalstoffe am Besten im biologischen Zusammenhang verarbeitet. Das natürliche Vitamin C befindet sich in vielen Obst- und Gemüsesorten. Zu den Spitzenreitern der Vitamin C-Lieferanten zählen vor allem Acerola-Kirsche und Hagebutte. Viele Menschen schaffen es häufig nicht, ihren Bedarf an Vitamin C aus Nahrung zu decken. Deshalb ist es empfohlen zusätzlich zur täglichen Ernährung ein natürliches Vitamin C in Form einer Nahrungsergänzung zu sich einnehmen. Es sollte selbstverständlich in seinem natürlichen Komplex vorliegen und von bester Qualität sein. Zu diesen Produkten zählen beispielsweise Vitamin C Mittel aus aus der Acerola-Kirsche oder aus Hagebutte, sowie vergleichbare Nahrungsergänzungen.

                        Acerola natürliches Vitamin C – Acerola Forte

Acerola Forte – meist empfohlenes Produkt!

Acerola natürliches Vitamin C – Acerola Forte – ist vor allem ein oft empfohlenes Produkt mit natürlichem Vitamin C und auch meistverkauftes Produkt in Deutschland. Eine Tagesdosis enthält 1000 mg an Acerola Extrakt, was gibt 250 mg von natürlichem Vitamin C pro Tag! Das macht 156% der empfohlenen Tagesdosis (RDA) von Vitamin C. Prof. Dr. Kristine Wagner betont, dass Acerola Extrakt aus Acerola Forte außer Vitamin C auch Bioflavonoide enthält, die Verwertbarkeit und Verträglichkeit des Vitamin C erhöhen. Die syntetische Variante an Vitamin C sind leicht erhältlich, entweder in der Apotheke, im Drogeriemarkt oder beim Discounter. Fragen Sie in der Apotheke nach Vitamin C aus Acerola Extrakte oder vor allem nach Acerola Forte, die eine hohe Dosis an Acerola Extrakt enthält. Acerola Forte ist aber günstiger im Online Shops wie amazon, ebay oder rakuten, weil die Apotheken ganz höhere Gewinnspannen bei Acerola Forte haben.

One thought on “Vitamin C gegen Frühjahrsmüdigkeit

Schreibe einen Kommentar zu marlen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.